Aktuelles

Querflöte im Projekt

Dank des engagierten Einsatzes einer Projekt-Freiwilligen wurden dem Musikbereich von Sonqo Kusichiy zwei Querflöten gespendet. Das heißt zumindest für die nächsten Monate können nun auch einige SchülerInnen Querflöte lernen – das Musik-Assemble wächst langsam aber sicher.

Neues Klavier im Projekt

Da die Klavierschüler sowohl in der Zahl zunehmen als auch ihr Niveau stetig verbessern wurde von den Einnahmen der Spendenaktion ein richtiges Klavier gekauft; davor konnten die SchülerInnen immer nur auf Key-Boards spielen.

Neue Räumlickeiten für das Projekt

Sowohl für die Projektaktivitäten an sich als auch für die die Unterkunft der Freiwilligen benötigt das Projekt geeignete Räumlichkeiten. Hier sind wir in letzter Zeit zunehmend an Grenzen gestoßen: einerseits finden Aktivitäten wie vor allem der Musikunterricht zeitweise parallel statt. Anderseits stellte die zuverlässige Vermittlung von Gastfamilien für die Freiwilligen manchmal eine gewisse Herausforderung dar – so hängen und scheitern zahlreiche Freiwilligen-Bewerbungen oft an dieser Frage. Das war insofern schade, als der Einsatz von internationalen Freiwilligen ein wichtiger Pfeiler des Projektes ist. Nun ist es uns dank der wachsenden Fördermitglieder und der Spendenaktion gelungen in unmittelbarer des Projektortes zusätzliche Räumlichkeiten zu mieten, wo einerseits mehr Freiwillige unterkommen können, als auch zusätzlicher Musikunterricht in akustisch geeigneterer Atmosphäre stattfinden kann.“

Neue FSJ-Freiwillige gefunden

Ein entscheidender und großer Schritt des Projektes war die Einrichtung einer offiziellen Freiwilligen-Stelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr. Allerdings müssen hierfür auch immer geeignete Freiwillige gefunden werden. In diesem Sinne freuen wir uns sehr, dass wir auch für die Periode von September 2016 bis August 2017 wieder eine motivierte Freiwillige gefunden haben.

Sommerferien mit viel Musik

In diesen Sommerferien gab es für die große Nachfrage der Familien wieder etwas mehr Musikunterricht. Dabei haben wir uns auch erstmals in dem solidarischen Prinzip versucht, dass diejenigen Familien, denen es finanziell möglich ist, auch einen kleinen Beitrag für den Musikunterricht zahlen. So tragen beteiligen sich einige nach ihren Möglichkeiten an dem langfristigen Erhalt des Projektes.

Weihnachtsspendenaktion

Auch für die diesjährige Weihnachtszeit haben wir wieder eine Spendenaktion gestartet. Diesmal geht es vor allem um die Finanzierung von einem neuen Klavier, da die Klavierschüler sowohl in der Zahl zunehmen als auch ihr Niveau stetig verbessern. Außerdem sollen geeigneteren Räumlichkeiten angemietet werden können. Hier können einerseits mehr Freiwillige unterkommen als auch zusätzlicher Musikunterricht stattfinden.

Öffentliches Event mit Musik

„Im November gestalteten Kinder aus Sonqo Kusichiy, Schüler der naheliegenden Waldorfschule und Freiwillige gemeinsam ein vorweihnachtliches Konzert. Dies war mal wieder eine schöne Gelegenheit um die Fortschritte der Kinder zu präsentieren. „